Kalle Rummenigges Drei-Schlangen-Tanz

Da ist er wieder, der Podcast, der seltener kommt als der Weihnachtsmann, aber öfter als Bayern das Triple gewinnt.

Wie immer mit superguter Laune und Jokes die mehr pumpen als Leon Goretzka. Irgendwo zwischen ernst und beschwingt, wie die Marienkäferachterbahn im Traumlandpark ca. 1982.

Ist das schon die zweite Welle? Finde es heraus und tauche ein in die audiophile Wunderwelt der Weltherren mit schauderhafter Soundqualität (die ersten 20 Minuten), Fröschen, Kopfbahnhöfen – und Clemens Tönnies darf auch nicht fehlen.

Crack und Nüsse

Gorgonzola ist eine geschützte Ursprungsbezeichnung. Wer hätte das gedacht…

Gelbflossen-Thun

Launige Geschichten aus dem Tierreich und wieder mal keine News über Serge Gainsbourg. Was will man machen…

Schlumpfen Cowboy Joe

Man kennt uns im Schlumpf-Saloon
Jipiejajeh und jipiejajo

Im Flixbus nach Leipzig

Schneckenessen mit Franck Ribery. Im Sanatorium aufwachen. Plötzlich ist es zwei Jahre später. So kann´s gehen…

Episode 6 – Der Schwan im Brunnen

10 Monate später. Fibonacci hatte recht…

Kevin Kampl hat an meiner Schildkröte gefeilt

An alle, die sich das mit der körperlichen Liebe für die Ehe aufsparen:

Lasst es!

Es wird NICHT um so besser, je länger man wartet.

Dies ist der Beweis…

Episode 4 – So erfrischend wie Brot

Eine Folge, so lieblich wie die Sopranstimme von Gunter Gabriel.

Wortreich versuchen wir darüber hinweg zu täuschen, dass wir uns eigentlich nichts zu sagen haben.

Als Höhepunkt wird Annemarie nicht gegrüsst.

Episode 3 – Die Gutsherrenfresse

Die dritte Episode. Die grosse drei. Die grosse, dicke drei. Und… hey, the only way was up.

Es wird viel gesprochen und manches gesagt. Zwischendurch schweigen wir auch miteinander.

Weil wir können.

Episode 2 – Amoklauf mit Pilum

In der zweiten Episode entfalten wir nur unwesentlich mehr Esprit, als James Dean kurz nach seinem tödlichen Unfall.

Wir lösen ausserdem nicht auf, was mit der Ampel in Köln war. Und mit dem Robbenfilm kommen wir auch nicht wirklich weiter.

Tja…